www.westernsaddles.ch - Ein Sattel muss passen - und zwar dem Pferd und seinem Reiter
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Pferdige Foren
 Verschiedenes
 Bestellt und nicht abgeholt...
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Bianca_02
New Member




98 Beiträge

Erstellt am: 19.05.2013 :  22:01:47 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Bianca_02's Homepage Sende Bianca_02 eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Hallo Zusammen

Ich bin nicht diejenige, welche sich schnell aufregt. Doch langsam finde ich das doof!
Es ist mir jetzt schon zum 4 mal passiert, dass mich Leute angeschrieben haben, um etwas von mir zu kaufen und ich schlussendlich nichts mehr von ihnen hörte.

Bei beinahe allen Fällen, war das Paket schon fast auf der Post, das heisst, Kontodaten und Adressen wurden ausgetauscht.... und wenn ich mich darauf hin bei den Personen meldete - Funkstille.

Ich finde es mühsam, wenn man so "geschäften muss". Ich kann es verstehen, wenn man es sich noch einmal überlegt und dann die Ware nicht mehr will, doch kann man das wirklich nicht per Mail kurz durchgeben??

Wem ist das schon passiert? Was habt ihr darauf hin gemacht?

PS: mir ist auch klar, dass der Reitkalender kostenlos ist, doch ich finde, man darf auch hier eine gewisse seriosität erwarten... oder etwa nicht?
Diesen Beitrag melden

Lila1290
Senior Member



1893 Beiträge

Erstellt  am: 19.05.2013 :  22:14:38 Uhr  Profil anzeigen Sende Lila1290 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Passiert mir ständig. Auch über Facebook und so.

Lustig wirds, wenn die Leute nicht vorauszahlen wollen, weil sie Angst haben nichts zu bekommen.
Wer nicht vorauszahlen will, kann bei mir noch per Paypal bezahlen. Ist auch im Vorraus, hat aber etwas Sicherheit. (Ich habe aber selbst schon gezahlt und nichts erhalten...)

Ansonsten warte ich mit verpacken und beschriften bis ich das Geld habe, sonst ärgere ich mich nur unnötig!

Wertvolle Sachen wie teure Sättel möchte ich nur noch persönlich kaufen oder verkaufen - wenns zu weit weg ist, ists Pech gewesen


Wer die Würde der Tiere nicht respektiert, kann sie ihnen nicht nehmen, aber er verliert seine eigene. - Albert Schweizer

Ideale sind wie Sterne: man kann sie nicht erreichen, aber man kann sich nach ihnen orientieren. - Carl Schurz

https://www.facebook.com/ivylovesanimals

Eco. Life. Style. Magazine. http://thebirdsnewnest.com/
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Bianca_02
New Member



98 Beiträge

Erstellt  am: 19.05.2013 :  22:18:06 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Bianca_02's Homepage Sende Bianca_02 eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ja, ich schicke die Sachen sowieso erst wenn das Geld auch wirklich auf meinem Konto ist.

Ich finds halt schade, weil man die Zeit ja trotzdem benötigt.
Aber es ist noch beruhigend, dass es nicht nur mir passiert ;)

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

tekke
Average Member



878 Beiträge

Erstellt  am: 19.05.2013 :  22:52:49 Uhr  Profil anzeigen Sende tekke eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich deale meistens über die Bucht, da kannst Du vorgängig die Bewertungen deiner Kunden anschauen.

Der wesentliche Unterschied zwischen Mensch und Tier ist nicht, dass wir kein Fell am Hintern tragen, sondern dass wir lügen und betrügen und uns gegenseitig über den Tisch ziehen.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Isabel
Advanced Member



2398 Beiträge

Erstellt  am: 19.05.2013 :  23:24:06 Uhr  Profil anzeigen Sende Isabel eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Noch besser ist es, wenn man so gutmütig ist und das erhaltene Geld wieder zurückerstattet, weil etwas nicht gepasst hat und dann seine Ware einfach nicht mehr erhält. Werde aber mit dahergelaufenen Ausreden hingehalten. Da kann man doch einfach zugeben, dass man gerade keine Zeit hatte oder es vergessen hat usw. Musste ich auch schon machen. Grrrrr
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Danilo de Luxe
Senior Member



1729 Beiträge

Erstellt  am: 20.05.2013 :  09:11:15 Uhr  Profil anzeigen Sende Danilo de Luxe eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich bin wohl ein Glückskind, ich hatte als Verkäuferin oder als Käuferin nie Probleme- sogar einen Sattel hab ich verschickt etc.

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Meli
Advanced Member



2462 Beiträge

Erstellt  am: 21.05.2013 :  15:00:31 Uhr  Profil anzeigen  Besuche Meli's Homepage Sende Meli eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
das Problem hatte ich kürzlich hier im RK auch. Hab dann Reto ne PN geschrieben, und die betroffenen haben eine Verwahrnung bekommen. Eine von ihnen hat sich dann wieder gemeldet, wollte die Ware trotzdem haben und hat auch sogelich bezahlt...
Meist laufen meine Verkäufe aber absolut problemlos ab. Ich versende aber nie was ohen Vorauszahlung.

Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Winterziit
Average Member



751 Beiträge

Erstellt  am: 21.05.2013 :  15:26:48 Uhr  Profil anzeigen  Klicke hier um Winterziit's MSN Messenger Adresse anzuzeigen. Sende Winterziit eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich bestehe auch auf Vorauszahlung und wenn ich was kaufe, ist das für mich selbstverständlich...
Leider ist es mir schon 2mal passiert, dass ich bezahlt habe (kleinere Beträge von 20/30 Sfr.) und nichts bekommen habe. Nach wochen-/monatelangem nachtelefonieren wurds mir zu blöd.
Wenn es sich aber um grössere Beträge handeln würde, würd ich nicht so schnell locker lassen

Und nein, sich einfach nicht mehr melden ist nicht in Ordnung!!!
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,17 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000