www.pferdesnacks.ch

Reitkalender | Inserate Startseite | Neue Inserate | Registrieren | Passwort vergessen? | Neues Inserat aufgeben | Inserat bearbeiten | Profil | FAQ

17.08.2018 www.pferde-therapie.ch bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

Pferdegesundheitskurs 
Herbstgesundheit
8. September 2018 in Regensberg

Nach den Strapazen des Sommers möchten wir das Pferd unterstützen, so dass es gesund in den Herbst-Fellwechsel und somit ins Winterhalbjahr vorangehen kann.
In diesem Kurs besprechen wir, wie wir unser Pferd im Herbst und Winter unterstützen können und es nach einem auslaugenden und heissen Sommer auch wieder aufbauen, so dass im Winterhalbjahr keine Probleme entstehen.

Dabei befassen wir uns mit Spagyrik, Schüssler Salzen, Kräutern, Nahrungsergänzungen für die verschiedenen Konstitutionstypen kennen.

Wo: Reformiertes Kirchengemeindehaus Regensberg
Zeit Kurse: 09.30 bis 17.00 inkl. Mittagessen (organisiertes Essen vor Ort)
Umfang: 6 Lernstunden zzgl. Pausen
Personen: Max. 12, Min. 8 (der Kurs findet bei sicher 8 Personen statt)
Kosten: 185.00 inkl. Skript und Lunch sowie Zwischenverpflegung,
Kaffee und Tee.
Anfahrt: Parkplatz Breistelweg, Regensberg, öffentlicher
Parkplatz und Bushaltestelle (kostenpflichtig) oder zum
Parkplatz Loohof, gratis, einige Gehminuten ins Städtchen

Zum Raum
Wir arbeiten im schönen Raum des Kirchengemeindehauses in Regensberg
In einer tollen Atmosphäre lehrt und lernt es sich einfach besser!

Zum Lunch:
Zum Thema passender Lunch von privatem Catering-Lieferservice

Rahmen:
Wir stellen in jedem Kurs eine passende Tinktur her, besprechen Kräutermischungen und Produkte zur Unterstützung.

Anmeldung möglichst rasch an kurse@pferde-therapie.ch
Nadine Saxer pferde-therapie.ch


17.08.2018 www.pferde-therapie.ch bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

Feine Hilfen an der Hand
Seminar „Feine Hilfen an der Hand“

Wenn wir reiten, ist die Hilfe „Sitz“ und „Bein“ ja logischerweise abruf- und einsetzbar. Was aber passiert in der Handarbeit?
Nehmen wir an, wir gehen den Weg der „Feinen Hilfen“ und möchten aber das Werkzeug „Handarbeit“ nutzen, um das Pferd zu gymnastizieren. Wie ersetzen wir Sitz und Bein, bevor wir die Zügel und unsere Hand als Hilfe dazu nehmen?
Wie können wir dieselben Ziele an der Hand stärken und verfolgen, die wir auch beim Reiten anstreben? Dafür habe ich ein spezielles Seminar in meinem Angebot:

Feine Hilfen in der Handarbeit – ein gutes Herbst- und Wintertraining!

Wann: 2. September 2018
Dauer: 1 Tag
Ort: Reithalle Flurweid www.reithalle-flurweid.ch
Lektionen: 2 pro Tag, Dauer ca. 30 Minuten zzgl.
Trockenübungen, Theorie, Hausaufgaben
Tagesbox: vorhanden
Teilnehmer: 6
Mittagessen: Im Restaurant Sternen oder Lunch mitbringen
Start um 9:00 mit der Einführung
Kosten: CHF 285.00 inkl. Tagesbox, Hallenmiete, Inkl. 2 Lektionen à ca. 30 min und einem vollen Tag
Zuschauen und das Auge und Gefühl schulen
exkl. Mittagessen

Voraussetzungen für den Kurs: Du machst bereits Handarbeit oder hast gerade damit begonnen und Dein Pferd beherrscht Schritt und Trab an der Longe, kennt bereits die grundsätzliche Hilfengebung

Zuschauer: 45.00 für einen Halbtag, 75.00 für den ganzen Tag

Anmeldung an kurse@pferde-therapie.ch


17.08.2018 Mickel bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

WISSEN Pferd KOMPAKT- mit integriertem FBA ab 19.01.2019
Kursfeedback FBA 2018:

".... Ich war froh, zu Euch kommen zu können statt z.B. nach xxx gehen zu müssen.
Ich habe dieses Wochenende dort einen Kurs besucht; schönstes Wetter, ein riesiges Gelände mit viel Grün - ohne Weiden, wie Ihr sicher wisst. Ab und an hörte man eine verlorene Kreatur in einem der vielen geschlossenen Ställe wiehern….……
Der Wind, der dagegen bei Euch weht, gefällt mir." R.S.

Neuer Kurs- WISSEN Pferd KOMPAKT in Einzelmodulen von Sa, 19.01.2019, 09:00 Uhr - So, 07.04.2019 bei FarmersPlace AG:

- spannend vermittelt von bekannten Ausbildern

- aus der Perspektive des Natural Horsemanship = natürliche angewandte Haltung und Pferdepsychologie

- inklusive FBA- Ausbildung: Fachspezifische Berufsunabhängige Ausbildung für Pferdehalter = offizielle Bewilligung für die Pferdehaltung, vom Bund anerkannt

- am Ende des Kurses wird das erworbene Wissen schriftlich geprüft

-die Module sind auch einzeln buchbar

Ziel:

Nach erfolgreichem Abschluss kann der/die Kursteilnehmer/in ein breit gefächertes Grundwissen und eine gute Weiterbildung zur Haltung, Aufzucht und Ausbildung von Pferden aus der Perspektive des Natural Horsemanship vorweisen.

Der erfolgreich abgeschlossene Kurs berechtigt den/die Kursteilnehmer/in darüber hinaus, in der Schweiz mehr als 11 Pferde gewerbsmässig zu halten (Voraussetzung: plus 3 Monate Praktikum).

Anforderungsprofil:

Sie sind Pferdeliebhaber/in und möchten mehr Wissen zum Umgang mit Pferden erwerben

Sie können sich aber nicht so recht mit dem „normalen“ und eher sportorientierten Umgang und Reitstil identifizieren

Sie bringen die Zeit und die Energie auf, sich intensiv auf hohem Niveau mit Pferde-Themen zu beschäftigen. Sie müssen dazu kein eigenes Pferd besitzen.

Oder: Sie halten mehr als 5 bzw. 11 Pferde und müssen den vom Gesetz vorgeschriebenen Sachkundenachweis SKN bzw. die Fachspezifische, berufsunabhängige Ausbildung FBA vorweisen.

http://www.farmersplace.ch/de/kurse/termine/fba-WISSEN-Pferd-KOMPAKT-2019-01-19.php


16.08.2018 strider bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

Heubedampfer
Reagiert Ihr Pferd mit allergischem Husten auf Heu?

Ich verkaufe mein Heubedampfungsgerät.

• Leichter Transport durch leichte Bauweise
• Dampferzeuger mit Füllstandanzeige
• Wassertank 4,0 bis 5,8 Liter
• 2 Kw Heizelement
• Dampfkraft 50g/Min.
• Spannung 230 V
• Behälter mit 240 Liter Fassungsvermögen
• Aussenmasse 74cm X 58cm X 110cm (L/B/H)
• Dampfgenerator leer ca. 2 kg, Heubehälter leer ca. 10 kg
• Temperaturüberwachung über integriertes Thermometer
• Dampfschlauchanschluss mit Schnellverschlusskupplung
• Fassungsvermögen zwischen ca. 8 kg loses Heu (Heunetz), in Scheiben bis 15Kg
• ca. 60 Minuten pro Durchgang
• Einfach zu öffnen und zu reinigen
• Stützgitter herausnehmbar
• Ideal für die Versorgung von 1 - 2 Pferden und für unterwegs
• Kann auch bei unter 0°C betrieben werden

Neupreis: CHF 490.-
Verkaufspreis: CHF 350.-


15.08.2018 Pferdewohlergehen bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

Praxisseminar "Körperliche Probleme erkennen und lösen"
Jeder Pferdekörper weist seine Stärken, aber auch seine Schwächen auf. Letztere führen unter Umständen zu Problemen unter dem Sattel und können unbehandelt die Gesundheit des Pferdes beeinflussen.
Wichtig ist deshalb zu erkennen, wo die körperlichen Probleme liegen und wie diese gelöst oder zumindest gemindert werden können. Einfache Handgriffe, die in diesem Kurs erlernt werden, sollen unterstützend zu einer professionellen Behandlung wirken.
Der Kurs eignet sich somit für alle Pferdemenschen, die den Pferdekörper besser verstehen wollen.

Praxisseminar mit
Janine Graf und Vera Schifferle
Pferdephysiotherapeutinnen (Sintakt)

Wann: Samstag, 1. September 2018, 09.30 - 17.00 Uhr
Wo: "Föhrenhof", 5304 Endingen (AG)

Inhalt:
- Wie erkenne ich problematische Zonen am Körper eines Pferdes?
- Was sind typische reiterliche und/oder gesundheitliche Folgen?
- Wie erfühle ich mögliche Verspannungen in der Muskulatur?
- Welche einfachen Handgriffe wirken unterstützend?
- Wann ist eine professionelle Behandlung notwendig?

Kosten:
100 Fr. für Mitglieder
110 Fr. für SFRV-Mitglieder
120 Fr. für Nicht-Mitglieder

Die Verpflegung ist im Preis inbegriffen.
Die Teilnehmerzahl ist beschränkt!

Anmeldung per Formular auf unserer Homepage: https://www.pferdewohlergehen.ch/veranstaltungen/ausschreibungen/pferdek%C3%B6rper/
Anmeldeschluss: 17. August 2018


13.08.2018 Naturtoelter bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

Hautpflegeprodukte und Nährstoffe von Sapodoris
Es freut mich sehr, dass ich ab sofort sämtliche Produkte von "Sapodoris" in der Schweiz anbieten kann.

Dein Pferd hat Probleme mit Mauke, Sommerekzem oder hat eine schlechte Wundheilung? Es scheuert sich wund an Kopf, Behang, Bauchnaht? Dann kann ich dir die Hautpflegelotionen von Sapodoris empfehlen. Auch für die Nachbehandlung von geschundenen Stellen hat Sapodoris eine wohltuende Hautlotion zur Stärkung und Unterstützung.

Die Mineralstoffversorgung der Pferde ist gerade im Fellwechsel, welcher bereits wieder begonnen hat, besonders wichtig. Eine ausgewogene und auf das Pferd abgestimmte Zufütterung von Mineralstoffen und Vitaminen ist für das Wohlbefinden und die Gesunderhaltung unabdingbar. Viele (Haut)-Probleme können auf einen Mangel- oder eine Überversorgung mit bestimmten Nährstoffen zurück geführt werden. Gerne berate ich sie in der Auswahl des geeigneten Zusatzfutters für ihr Pferd.

Ich freue mich auf ihren Besuch bei

www.sapodoris-schweiz.ch




13.08.2018 AnneSchmatelka bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

Wann arbeitet ein Muskel unverspannt und wie erkennt man das?
Welcher Muskel arbeitet wie und woran erkenne ich, ob es richtig oder falsch ist…..?
Ein sehr wichtiges Thema für die Ausbildung und Gesunderhaltung des Pferdes. Wenn ich frühzeitig erkennen kann, dass ein Muskel nicht unverspannt arbeitet, kann ich Schmerzen und Erkrankungen meines Pferdes vielfach vermeiden….. denn dann werden aus ersten Verspannungen keine Schmerzen oder Entzündungen.
Auch Rückenprobleme lassen sich vermeiden, wenn man die Muskeltätigkeit des Pferdes verstehen kann.

In diesem Kurzseminar erarbeiten in einer Mischung aus Theorie und Praxis nicht nur die Grundlagen der Muskellehre, sondern erstellen anhand der vorgestellten Pferde jeweils individuelle Trainingsvorschläge, so dass auch dieses Seminar einen hohen Praxischarakter hat.

Das Seminar kostet 60CHF.
Seminarort: Hauptstrasse 23, 8553 Mettendorf
Termin: 02.09.2018, 17.00-19.30 Uhr
Die Seminargebühr ist vorab zu überweisen.
Für weitere Infos und Anmeldung gerne eine Mail an info@los-gelassen.com.


09.08.2018 lennox bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

Hypona ISO 1/2 Kessel
zu verschenken ein halbvoller Kessel Hypona Iso. Der Kessel wurde vor ca einem Monat gekauft und immer trocken gelagert.

Müsste in Rubigen geholt werden. Versand gegen Übernahme der Portokosten.

http://www.hypona.ch/produkt/7a16a509a0d9a433b9d0ce989d06772d-9/DE/


08.08.2018 Ghürst bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

mobile-pferdewaage.ch
wissen statt schätzen!

Es ist spannend zu wissen, ob das Pferd zum Beispiel zunimmt in der Weidesaison, oder ob und wie viel es nach einer Verletzung Gewicht verliert und es ist sehr wichtig bei der Dosierung von Medikamenten, wie zum Beispiel einer Wurmkur.

Wir waren schon in manchen Situationen froh, dass wir das Gewicht unserer Pferde kannten und darum kamen wir auf die Idee der mobilen Pferdewaage. Nicht jeder hat die Möglichkeit irgendwo auf eine Waage zu fahren, oder hat eine Waage im Stall.
Die laufenden Termine findet Ihr auf unserer Homepage! www.mobile-pferdewaage.ch

Andere Termine gerne auf Anfrage!

PS: Vielleicht organisiert Ihr einen Stallevent? Oder einen Schätzwettbewerb? Wir kommen gerne :-)

Wir freuen uns Euch, und Eure Vierbeiner, kennen zu lernen!


05.08.2018 AnneSchmatelka bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

Reiten und Osteotherapie - eines sollte in das andere greifen
PRAXISSEMINAR MIT PFERDEOSTEOTHERAPEUT UND HUMAN-OSTEOTHERAPEUT KARSTEN GEMMEKER


Man schaut seinem Pferd auf der Weide zu und stellt fest: irgendwie wirkt das Pferd nicht rund und beim Reiten läuft es auch nicht so, wie man es sich eigentlich vorstellt. So beginnt die Suche nach den Ursachen und man konsultiert, Tierarzt, Sattler, Chiropraktiker, Hufschmied, Physiotherapeut und wen auch immer. Es wird behandelt und therapiert und trotzdem stellen sich die Erfolge nicht ein. Der Ausbilder sagt, das Pferd ist zickig und man muss sich mal durchsetzen, der Sattler sagt, der Sattel passt, der Hufschmied ist mit seiner Arbeit auch zufrieden, der Zahnarzt hat ebenso wenig etwas zu beanstanden und doch muss der Osteotherapeut immer wieder die gleichen Blockaden lösen, der Rücken ist trotz aller Bemühungen immer wieder verspannt und das Pferd nach einer gewissen Zeit im schlimmsten Fall widersetzlich.

Woran liegt es? Was hat man falsch gemacht? Man hat sich doch nach allem gerichtet, was die Experten einem geraten haben…

Das Pferd ist ein hoch komplexes Lebewesen und es muss immer alles ineinander greifen, damit die Dinge fehlerfrei laufen, das Pferd sich wohlfühlen und gesund bleiben kann. Die Osteopathie hat Grenzen und wenn wir nicht so reiten, dass sich das Pferd loslassen kann, sondern sich verspannt, sich eine falsche Bemuskelung aufbaut, dann kann die Osteopathie das Problem nicht lösen, sondern dem Pferd nur kurze Entspannungsmomente schaffen. Beseitigen lassen sich die Probleme dann nicht.
Genauso hat das Reiten Grenzen: Hat das Pferd Bewegungseinschränkungen und Blockaden, einen Beckenschiefstand oder ein Problem im Genick, dann kommt man auch als ausgesprochen guter Reiter irgendwann nicht mehr weiter ….. Am besten ist es also, wenn man dafür sorgen kann, dass Reiten und die Osteopathie ineinander greifen. Das ist gar nicht so schwer und man muss dazu auch nicht bis Grand Prix reiten können.


IN DIESEM PRAXISSEMINAR ZEIGEN WIR, WIE ES GEHT:

Teil 1)
Grundlagen Osteopathie anhand eines zu behandelnden Pferdes
– Verspannungen ertasten
– Blockaden ertasten
– Bewegungsabläufe erkennen
– Was sagt der Gang des Pferdes?
– Grundlagen der funktionellen Anatomie

Teil 2)
Reiten und dem Gesichtspunkt der Losgelassenheit anhand eines vorgerittenen Pferdes begleitet mit Anmerkungen und Erklärungen durch Karsten Gemecker
– Vom Lösen zum Loslassen – So vermeidet man Verspannungen, verspannungsbedingte Blockaden und Bewegungseinschränkungen
– Das richtige Zügelmass aus Sicht der funktionellen Anatomie
– Das richtige Tempo
– Der Schub aus der Hinterhand
– So nimmt das Pferd das Gebiss an
– Zügel aus der Hand kauen lassen in Schritt, Trab und Galopp.
– wir zeigen es in richtig und falsch geritten.

Teil 3)
Osteopathisch richtig Longieren
Übungen für das eigene Pferd – Empfehlungen und Tipps

Dauer: 1 Tag
Kosten: CHF 195,- inkl. Verpflegung
Termin: 17.11.2018 in Frauenfeld TG
Zeiten: 10.00 bis 16.30 Uhr
http://los-gelassen.com; info@los-gelassen.com


02.08.2018 Svalur bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

Div. Bücher zu verkaufen
Praxishandbuch für Pferdegesundheit 15.--
Ingolf Bender/Maria Ritter

Praxishandbuch Pferdehaltung 35.--
Ingolf Bender

Pferdefütterung 35.--
Meyer/Coenen

plus Porto

Die Bücher sind in einem top Zustand.


29.07.2018 monbi10 bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

Reagiert Ihr Pferd mit allergischem Husten auf Heu?
Heudampfer - Swiss Hay Steamer

Schuld sind meistens Pilzsporen, die die Schleimhäute in den Atemwegen reizen. Mittels Wasserdampf und Hitze lassen sich Erreger neutralisieren...

Mit dem Siwss Hay Steamer lassen sich die Allergenen Pilzsporen unschädlich machen, so dass sie die Schleimhäute nicht mehr reizen können. Die wichtigen Nährstoffe bleiben beim Bedampfen nahezu vollständig erhalten. Wie z.B. beim Dampfgaren von Gemüse.

Der Swiss Hay Steamer besteht aus hochwertigen Komponenten und wurde für Sie zu einem effektiven Heubedampfungs-System zusammen gefügt, dass Ihrem Tiere sofort hilft. Der Swiss Hay Steamer ist eine kompaktes, Platz sparendes System, dass zudem brilliant einfach im Handling ist.

Das alles spricht für den Swiss Hay Steamer:

• Leichter Transport durch leichte Bauweise
• Dampferzeuger mit Füllstandanzeige
• Wassertank 4,0 bis 5,8 Liter
• 2 Kw Heizelement
• Dampfkraft 50g/Min.
• Spannung 230 V
• Behälter mit 240 Liter Fassungsvermögen
• Aussenmasse 74cm X 58cm X 110cm (L/B/H)
• Dampfgenerator leer ca. 2 kg, Heubehälter leer ca. 10 kg
• Temperaturüberwachung über integriertes Thermometer
• Dampfschlauchanschluss mit Schnellverschlusskupplung
• Fassungsvermögen zwischen ca. 8 kg loses Heu (Heunetz), in Scheiben bis 15Kg
• ca. 60 Minuten pro Durchgang
• Einfach zu öffnen und zu reinigen
• Stützgitter herausnehmbar
• Ideal für die Versorgung von 1 - 2 Pferden und für unterwegs
• Swiss Hay Steamer kann auch bei unter 0°C betrieben werden

Der Swiss Hay Steamer ist speziell darauf ausgerichtet, mit hohen Temperaturen Sporen zu neutralisieren, um ein maximales Ergebnis zu erreichen.. Er ist für den täglichen Gebrauch bestimmt und kann z.B. auf eine fixe Zeit über eine Zeitschaltuhr programmiert werden.

Statt teures Spezialfutter zu verfüttern, bedampfen und füttern Sie Ihr normales Heu und sparen viel Geld! Der Steamer wird nur im Auftrag des Kunden produziert. Lieferzeit ca. 10 Tage. Kosten: 420.-.

Ich selber habe ein Pferd dass seit 10 Jahren eine chronische Bronchitis und das Heu mit einem solchen Heubedampfer bedampft wird.

Für Ihre Fragen oder wenn Sie noch keine Erfahrung mit Heudampfen haben, beraten ich Sie gerne kostenlos.


29.07.2018 PferdebringenGlück bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

Haygain HG2000
Zu verkaufen:

Haygain HG2000, war 1 1/2 Jahre in Gebrauch, inklusive Zubehör 1 Entkalkungspackung, Spritzkanne, Trichter, 4 Heusäcke, CHF 2300.-


Stoppen Sie den Pferdehusten - Ideal für Pferde mit Allergien auf Heu.

Es wurde wissenschaftlich erwiesen, dass der Heubedampfer Haygain HG2000 ein schmackhaftes und staubfreies Heu produziert, das zur Erhaltung der gesunden Atemwegen Ihres Pferdes beiträgt und somit seine Leistung zu verbessern hilft. Dank dem patentierten und vielseitigen Bedampfungssystem Haygain wird das ganze Heu gründlich gedämpft. Der Prozess reduziert Staub bis zum letzten Korn und zerstört nebenbei noch schädliche Schimmelsporen und Bakterien. Dieses Bedampfen erweicht zusätzlich das Heu und macht es schmackhafter für Ihr Pferd.

Wenn Ihr Pferd unter einem der folgenden Probleme leidet, können die positiven Wirkungen von Haygain HG2000 besonders von Vorteil sein:

- Entzündliche Atemwegserkrankung

- Lungenemphysem (durch Staubzugang)

- ältere Pferde mit weniger Appetit oder schlechtem Gebiss

- Kachetische Pferde

- aktive und vielreisende Sportpferde

- Wettkampfpferde

- Pferde, die an Allergien leiden

- Pferde, die während längeren Zeiträumen in Boxen gehalten werden.

Diese Pferde werden von der Staubreduzierung, der Eliminierung von Schimmelsporen und Bakterien sowie dem verbesserten Heugeschmack profitieren.

Die Entwicklung des Heubedampfers HG-2000 für die ganze Heuballe wurde von einem Expertenteam vorgenommen und von einer Direktion überwacht, die bereits mehr als 100 Jahre Erfahrung mit der Bedampfungsmaschinerie haben. Die Folge dieser Wissenschaft ist ein solides Prozedere, welches die Qualität Ihres Heus wesentlich verbessert und die Gesundheit der Atemwege erhält.

Das patentierte Design des Bedämpfers ist mit einer Metallplatte und Spikes an der Unterseite des Dampfkastens ausgestattet, um somit dem Dampf einen besseren Zugang in das Innere der Heuballe zu ermöglichen. Die Spikes reichen bis in die Balle hinein und verteilen den Dampf im Inneren so, dass er durch die Balle hindurch wieder nach aussen diffusieren kann. Der Behälter ist voll isoliert und mit einer Doppelwand abgedichtet, so dass die gewünschte Temperatur gehalten werden kann. Wenn die Feuchtigkeit in der Heuballe zunimmt, steigt auch die Temperatur aufgrund der Wärmeleitfähigkeit von Wasserdampf. Darüber hinaus wirkt das einzigartige Design der Metallplatte wie eine Heizplatte zur Verstärkung des Erwärmungsprozesses. Die Heutemperatur kann bis zu 100°C erreichen, um die komplette Eliminierung von Schimmelsporen und Bakterien zu gewährleisten.


24.07.2018 Tierkinesiologin bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

Tierkinesiologie AP




Ganzheitliche Heil- und Behandlungsmethode für Ihr Tier

Ohne Chemie & ohne Nebenwirkungen

z.B. bei Husten, Allergien & Hautausschlägen,
bei Ängsten, Verhaltensstörungen, Traumas,
bei akuten & chronischen Krankheiten, Lahmheiten, Verspannungen, Stoffwechselstörungen, bei Fruchtbarkeitsproblemen, Epilepsie beim Hund, Sommerekzem beim Pferd & vielem mehr. Auch zur Unterstützung von medizinischen Behandlungen.

Ich arbeite mit verschiedenen Therapieformen (z.B. Klang, Farbe, Akupressur) und auf verschiedenen Ebenen (z.B. körperlich, emotional, energetisch). Weiter arbeite ich mit Bachblüten, Schüsslersalzen und Homöopathie.

Es können alle Tiere behandelt werden, nicht "nur" Pferde. Es sind auch Fernbehandlungen möglich.

www.tierkinesiologin-nicole.ch





23.07.2018 Naturtoelter bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

Hautpflegeprodukte und natürliche Futterzusätze

Ab sofort ist das gesamte Sapodoris-Sortiment in der Schweiz erhältlich!

Hochwertige Pflegeprodukte bei Sommerekzem, Mauke und allgemeine Hautprobleme.

Mineralstoffe, Aminosäuren und weitere Ergänzungsfutter ohne Getreide, zuckerfrei und ohne künstliche Zusatzstoffe.

Und jetzt besonders aktuell: KerbEx rot gegen Bremsen, Mücken und andere Stechviecher.

** Spezialaktion im Juli: 5 Liter für nur 175.00 **

Angebot gilt solange der Vorrat reicht!


Schauen Sie bei mir rein:

www.sapodoris-schweiz.ch


23.07.2018 mimi bietet Pferdegesundheit   Antwort senden!

THM Hufpflegeprodukte - 100% natürlich!

Hat Ihr Pferd rissige Hufe oder Stahlfäule? Und Sie möchten dies so natürlich wie möglich behandlen?
Dann sind die THM Hufpflegeprodukte mit einer ausgewogenen Komposition von Harzen, ätherischen Ölen sowie Pflanzenölen genau das Richtige!
Mit THM-Hufstabil, THM-Strahlbalsam, THM-Pads sowie THM-WLD stehen Pferdehaltern wirksame, natürliche und sanfte Mittel zur Verfügung, die gegen unterschiedliche Arten von Hufproblemen effektiv eingesetzt werden können. Konzipiert wurde die Produktreihe von einem Hufschmied.

Preise von sFr. 19.-- bis 47.--
Weitere Infos und Bestellung unter
http://www.duplo-schweiz.ch/de/thm-hufpflegeprodukte