www.weideparadies.com
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Pferdige Foren
 Reit- und Pensionsställe, Pferdehöfe, Weiden
 Reitlager dringend gesucht

Hinweis: Du musst dich registrieren, um eine Antwort schreiben zu können.
Um dich zu registrieren, klicken hier. Die Registrierung ist kostenlos!

Auflösung:
Benutzer:
Passwort:
Funktion:
Format: FettKursivUnterstreichenDurchstreichen Links ausrichtenZentrierenRechts ausrichten Horizontale Line Hyperlink einfügenEmail einfügen Bild einfügen Bilder speichern Video einfügen Code einfügenZitat einfügenListe einfügen Spoiler einfügen
   
Nachricht:

* HTML ist AUS
* Forum Code ist AN
Smilies
Lächeln [:)] Lachen [:D] Cool [8D] Erröten [:I]
Lechzen [:P] Teufel [):] Winken [;)] Clown [:o)]
Blaues Auge [B)] Achter Kugel [8] Angst [:(] Schüchtern [8)]
Schockiert [:0] Verärgert [:(!] Erschöpft [xx(] Müde [|)]
Küsse [:X] Zustimmen [^] Missbilligen [V] Frage [?]

Weitere
Smilies anzeigen

Signatur anhängen.
Dieses Thema abonnieren.
   

Ü B E R S I C H T    
medy Erstellt am: 19.01.2014 : 14:33:53 Uhr
Hallöchen miteinander

Ich und meine 3 Freundinnen (alle 13) suchen ein geeignetes Reitlager. Wir haben schon einige Reithöfe gefunden, ich habe recht lange gesucht. Auch hier im Forum

Nun brauche ich eure Meinungen zu den Reithöfen, oder vielleicht könnt ihr uns sogar einen Reitstall vorschlagen?

Leider liegen wir mit unseren Reitkenntnissen recht auseinander, die eine reitet schon seit 6 Jahren ( und dementsprechend gut), währendem ich erst vor kurzem reite. Der Stall sollte in der Schweiz liegen, nicht länger als 3 h von Zürich entfernt. Wir reiten alle Englisch, am liebsten wäre uns ein Stall der mehrere Rassen hat, am liebsten auch mit Isländer.
In den Reitstunden sollten wir gefördert werden, allerdings sollte Spass auch nicht zu kurz kommen

Diese Ställe haben wir momentan im Auge;


http://www.brikerhof.ch

http://www.sunnäriiter.ch

http://www.hazienda-emmental.ch/jugend-reitferien.php

http://www.pferdehof-tiefental.ch/ferienwochen-fuer-kinder-u.-jugendliche.html

http://www.sellenhof.ch/wb/pages/deutsch/reitferien.php?lang=EN

http://www.ponyhof-letzau.ch/index.php/angebot/reitferien

http://www.reithof-wiigarte.ch/index.php?id=8

http://www.sunhillranch.ch/?MAIN_RUB_ID=10&subcatid=28

http://www.ponytown.ch/10525.html


( ja das sind seeehr viele ich weiss xD )

Vielleicht kennt jemand den ein oder anderen Reithof und kann uns seine Meinung zu dem Stall mitteilen.

Vielen lieben Dank schonmal

medy
D I E    20   L E T Z T E N    A N T W O R T E N    (Neue zuerst)
medy Erstellt am: 23.05.2014 : 18:28:04 Uhr
Nochmals vielen Dank an alle :)
Für diesen Sommer geht es nun doch nicht, doch habe ich jetzt für nächstes Jahr eine diesen Auswahl dank euch :3

glg
N.erin.a Erstellt am: 12.03.2014 : 11:40:38 Uhr
Ich kann dir diesen Hof wärmstens empfehlen:

www.pferdehof-gruenau.ch

Ich reite dort schon seit meinen Anfängen und hab jetzt mein eigenes Hü auch dort. Den Pferden wir sehr gut geschaut, es gibt verschiedene Rassen - grosse, kleine, anständige, etwas weniger anständige usw.

Der Stall liegt im schönen Kanton Schaffhausen und ist von Zürich aus in ca. einer Stunde zu erreichen.

Schau dir doch die Internetseite mal an - wenn du Fragen hast, kannst du gerne auf mich zukommen.
michelleJ Erstellt am: 12.03.2014 : 11:26:34 Uhr
www.ponyranch-baer.ch wär auch noch etwas =)
Cinou Erstellt am: 12.03.2014 : 07:37:44 Uhr
Gaby Bösch, Reitstall Letzi in Zug

..von Zürich sehr nah und auch gut mit ÖV erreichbar. Stall ist absolut zu empfehlen. Sie hat div Rassen, von gross bis klein. Abwechslung und Spass sind zu 200% garantiert. Ist wirklich ein lässiger Stall. Auf der Hp (über google) solltest du sicher schon Reitlager Infos erhalten.

Ihre Schwester Andrea Bösch, Reitstall Schochi auch in Zug bietet soviel ich weiss auch jährlich ein Reitlager. Allerdings hat sie nur Warmblüter und nicht ein gemischtes Pack an Pferden wie Gaby (Tinker, Araber, Fribi, Hafi, WB usw)
leroy Erstellt am: 11.03.2014 : 17:22:05 Uhr
Hallo Medy
Ich finde es komisch, dass du auf keine PN reagierst, ich habe mir Zeit genommen um euch unseren Hof zu zeigen und habe euch Plätze reserviert und jetzt meldet ihr euch einfach nicht mehr! Habe etwas Mühe mit diesem Verhalten! Werde jetzt die Plätze anderweitig vergeben.
Tyr1989 Erstellt am: 23.01.2014 : 21:18:01 Uhr
Ach ja... nebst dem Wiigarte kann ich euch ansonsten für Reitlager auch www.natur-und-form.ch empfehlen. War selbst im 07 da und die Woche war für mich damals wirklich super.
Wie gesagt, wenn du mehr wissen möchtest, einfach bei mir melden.
U-Bailey Erstellt am: 21.01.2014 : 19:35:34 Uhr
Hallo medy, hätte dir auch noch einen Tipp.


www.reitstall-nauer.ch

Tyr1989 Erstellt am: 21.01.2014 : 17:02:22 Uhr
Falls du dich für den Wiigarte interessierst, kannst du mir gerne eine PN schreiben. Reite da schon seit Jahren.
leroy Erstellt am: 20.01.2014 : 18:35:09 Uhr
Wow das würde uns aber sehr freuen! Melde dich doch bei uns.
medy Erstellt am: 20.01.2014 : 18:03:55 Uhr
Vielen vielen Dank für eure Hilfe!

Momentan sieht es so aus, als würden wir zum Brikerhof gehen ( wenn dort noch Plätze frei sind) Obwohl Hazienda und Letzau auch ganz toll aussieht :)

Nochmals danke! :)
Jabdula Erstellt am: 20.01.2014 : 17:14:21 Uhr
Zitat:
Original erstellt von: medy

Nochmals paar Fragen;

- wäre es einmischen langweilig für Fortgeschrittene beim Reiterhof Letzau, also springt man zum Beispiel dort auch ?



Mir war nicht langweilig obwohl ich eine der Besseren war und die Gruppe recht gemischt war.

Gesprungen sind wir praktisch nicht, Stangentraben und in der letzen Reitstunde 2,3 Hüpfer.

Als ich dort war wars so dass wir zwischen 7-16 Jahre alt waren, 2 totale Anfänger, 2 auf Brevet-Niveau und der Rest dazwischen. Machte es halt etwas schwierig dass alle auf ihre Kosten kamen, ist dem Team aber sehr gut gelungen!
Deshalb denke ich es kommt wirklich drauf an wie die Gruppe zusammengesetzt ist.

Empfehlen kann ich auch noch das hier: http://www.sanjon.ch/ war nicht selbst dort, eine gute Freundin erzählt mir aber immer wieder begeistert von den Ferien dort, ist zwar Western aber sie hatte als Englischreiterin sehr viel Spass dort.
Sie machen auch Bodenarbeit, ohne Sattel und Zaumzeug reiten und solche Sachen.
Pferde sind gemischt hat aber glaub ich viele Freiberger, Haflinger allerdings keine Isländer.
Bromina Erstellt am: 19.01.2014 : 22:38:40 Uhr
Zitat:
Original erstellt von: medy

Vielen dank schonmal für die Antworten ^^

Bromina, ist es dann bei Hazienda auch so dass man manchmal ohne Sattel reiten darf, oder zum Beispiel Bodenarbeit, oder ist es eher mehr reiten/ Dressur / Springen lernen?


@medy es ist eher auf die klassische Reitweise ausgelegt. Grundsätzlich wird immer mit Sattel geritten, da die meisten Pferde schon etwas "Pfupf" haben. Ich denke aber, dass du mit dem Reitlehrer darüber reden könntest, da er nicht sehr engstirnig ist ;-)
Bodenarbeit ist auch eher weniger, es gibt allerding 3-4 Ponys, die sich über Spaziergänge und ähnliche Beschäftigungen freuen würden.
Ja, auch ungeübtere Reiter sind herzlich Willkommen!

@Nadine ou ja das wär's :-) Werd ich mal vorschlagen !
leroy Erstellt am: 19.01.2014 : 19:55:30 Uhr
Hallo also möglichst bald anmelden, denn es sind doch schon einige Wochen ausgebucht. Je nach reiterlichem Niveau springen wir auch ein bisschen, aber das ist wirklich nur ein bisschen. Wir legen mehr Wert auf einen natürlichen Umgang mit unseren Pferden und Ponys, was ja springen nicht ausschliesst aber wenn du wirklich richtig springen möchtest bist du bei uns am falschen Ort ;-).
Wie geschrieben, wir machen Ausritte, ohne Sattel reiten, mit Halsring, Dressur, Geschicklichkeitsreiten und Bodenarbeit, Freiheitsdressur und dann sind die 5 Tage leider auch schon wieder vorbei.
medy Erstellt am: 19.01.2014 : 19:28:43 Uhr
Nochmals paar Fragen;

- wäre es einmischen langweilig für Fortgeschrittene beim Reiterhof Letzau, also springt man zum Beispiel dort auch ?

- ist Hazienda auch für "noch nicht so gute Reiter" geeignet?

- an leroy; bis wann müsste man sich den anmelden? Und kann man bei euch auch springen?
hört sich jedenfalls recht spannend an, wir sind uns wirklich am überlegen ob wir uns anmelden wollen

Nochmals vielen Dank für eure Antworten ( hätt nicht gedacht das so schnell so viele Antworten kommen )
colorado123 Erstellt am: 19.01.2014 : 18:58:49 Uhr
Zitat:
Original erstellt von: Jabdula



Ich kann alles zu 100% bestätigen, auch wenn es schon länger her ist, dass ich da war (2000 und 2004 glaub).
Nadiine Erstellt am: 19.01.2014 : 18:54:13 Uhr
Zitat:
Original erstellt von: Bromina

Zitat:
Original erstellt von: Jabdula



Hihi ja, Hazienda-Anhänger sind hier wirklich vertreten, so zum Beispiel ich.
Die Hazienda ist für mich wie ein zweites Zuhause, wo ich mich richtig wohl fühle.
Ich war in insgesamt 5 Reitlager und wünschte ich wäre noch ein wenig jünger, dann wäre ich dieses Jahr sicher auch wieder dabei.

Isländer gibt es keine auf der Hazienda, aber sonst sehr viele tolle Pferde und Ponys und eine herzliche Atmosphäre mit einem tollen Reitlehrer.

Anbei ein paar Videos, die eine Freundin gemacht hat. :-)
http://www.youtube.com/watch?v=IUaPkfnadx0&sns=em

http://www.youtube.com/watch?v=cJduuj0IBuM&sns=em


http://www.youtube.com/watch?v=a2sJUvvkqlA&sns=em




Hier nochmals aber bei mir ists schon 7 Jahre her das letzte. Weiss also nicht wies jetzt ist. Damals wars schon vor allem auf den Reitunterricht ausgelegt und noch 2 Ausritte, wobei pro Mal nur die Hälfte ritt. Aber ich habs sooo geliebt. Und die Fotos stimmen mich grad wehmütig. Schlag doch mal ein Junge-Erwachsenenlager vor da würd ich sogar von Zürich ins Emmental reisen.
leroy Erstellt am: 19.01.2014 : 18:18:20 Uhr
Hallo suchst du für den Frühling oder den Sommer? Wir vom Brikerhof sind im Frühling wenn Zürich Ferien hat schon total ausgebucht. Aber im Sommer hätten wir noch Platz. Wir reiten auch mit Halsring, ohne Sattel, machen Ausritte, Bodenarbeit, Spiele etc. Hauptsache die Pferde und wir haben Spass daran.
medy Erstellt am: 19.01.2014 : 17:58:48 Uhr
Vielen dank schonmal für die Antworten ^^

Bromina, ist es dann bei Hazienda auch so dass man manchmal ohne Sattel reiten darf, oder zum Beispiel Bodenarbeit, oder ist es eher mehr reiten/ Dressur / Springen lernen?
Bromina Erstellt am: 19.01.2014 : 16:35:28 Uhr
Zitat:
Original erstellt von: Jabdula



Hihi ja, Hazienda-Anhänger sind hier wirklich vertreten, so zum Beispiel ich.
Die Hazienda ist für mich wie ein zweites Zuhause, wo ich mich richtig wohl fühle.
Ich war in insgesamt 5 Reitlager und wünschte ich wäre noch ein wenig jünger, dann wäre ich dieses Jahr sicher auch wieder dabei.

Isländer gibt es keine auf der Hazienda, aber sonst sehr viele tolle Pferde und Ponys und eine herzliche Atmosphäre mit einem tollen Reitlehrer.

Anbei ein paar Videos, die eine Freundin gemacht hat. :-)
http://www.youtube.com/watch?v=IUaPkfnadx0&sns=em

http://www.youtube.com/watch?v=cJduuj0IBuM&sns=em


http://www.youtube.com/watch?v=a2sJUvvkqlA&sns=em






Jabdula Erstellt am: 19.01.2014 : 15:17:26 Uhr
Auf dem Ponyhof Letzau war ich schon, kann ich sehr empfehlen!
Gute Reitlehrer & Unterricht, liebe Pferde unterschiedlicher Rassen (Tinker, Araber, Warmblüter, PRE's, Reitponys), das Programm wird nach euren Wünschen gestaltet (im Rahmen der Möglichkeiten) und auch viel Spiel und Spass neben dem Reiten (Schnitzeljagd, Schwimmbad, Fussball in der Reithalle).
Ich fand es damals etwas schade dass wir nur einmal Ausreiten waren aber ich denke das ist je nach Teilnehmerzusammensetzung anders.
Besser reiten konnte ich nach diesen Ferien nicht wirklich auch wenn die Reitlehrer gut sind, da in den Kinderlagern eher auf Spass mit und ohne Pferd geachtet wird. Wirklich gefördert würde man im Trainingslager, für das bräuchte man allerdings das Brevet. Ich habe aber viel Spass gehabt und gute neue Erfahrungen mit Pferden machen können (Ohne Sattel reiten, Voltigieren, Bodenarbeit, Quadrille).

Auf der Hazienda war mal eine Freundin von mir und die fand es super, hat hier im RK glaubs auch ein paar Hazienda-Anhänger

Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,34 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000