https://shop.hoofarmor.ch/de/
Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Pferdige Foren
 Reit- und Pensionsställe, Pferdehöfe, Weiden
 Pensionsstall Region Lenzburg/Aarau
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Neora
Starting Member



20 Beiträge

Erstellt am: 24.10.2019 :  21:11:55 Uhr  Profil anzeigen Sende Neora eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Welche Ställe in dieser Region mit Halle ( in 15' Reitdauer erreichbar oder vor Ort) könnt ihr empfehlen? Momentan Halle einziges Muss, das andere ist eh individuell und muss ich mir selber anschauen.

PS.: Die alten Beiträge sind mir bekannt, die Suchfunktion kenne ich. Würde das Thema aber gerne aktuell diskutieren.
Diesen Beitrag melden

JaimeJosy
Junior Member



273 Beiträge

Erstellt  am: 25.10.2019 :  09:48:41 Uhr  Profil anzeigen  Besuche JaimeJosy's Homepage Sende JaimeJosy eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Wenn Dir Anglikon nicht zu weit ist. (Hallo in reitbarer oder fahrbarer Nähe) tolle Stallbesitzer. Auslaufboxen und viel Weide. Direkt am Waldrand.

www.mobile-tierheilpraktikerin.ch Désirée Strebel kann gerne Auskunft geben.

Reiten ist eine Kunst: Wo die Wut beginnt hört das lernen auf!!

Jaime Josy
Namo (R.I.P.)
Zafrina
Strider
Lacanda
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Ladjie-Aa
Junior Member



484 Beiträge

Erstellt  am: 28.10.2019 :  13:26:58 Uhr  Profil anzeigen  Klicke hier um Ladjie-Aa's MSN Messenger Adresse anzuzeigen. Sende Ladjie-Aa eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Sali Neora

Kennst du den Staffelegghof in Küttigen schon?

Was suchst du denn ganz genau? Sonst gerne auch per PN.

Liebe Grüsse




Der Herr hat das Ross zum Gesellen des Windes gemacht und zum Gefährten des Sturmes...
*Johann Wolfgang von Goethe*
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Neora
Starting Member



20 Beiträge

Erstellt  am: 08.12.2019 :  20:53:26 Uhr  Profil anzeigen Sende Neora eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Anglikon ist leider etwas weit.
Staffelegghof kommt nicht in Frage.
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

sandra.k
Moderator



7236 Beiträge

Erstellt  am: 08.12.2019 :  22:11:12 Uhr  Profil anzeigen Sende sandra.k eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Trottenhof Erlinsbach
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Neora
Starting Member



20 Beiträge

Erstellt  am: 09.12.2019 :  10:50:00 Uhr  Profil anzeigen Sende Neora eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Zitat:
Original erstellt von: sandra.k

Trottenhof Erlinsbach


Da bin ich mega unsicher, höre sehr gegenteilige Aussagen. Weidenmanagement sei da komisch...
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Caprice
Advanced Member



2925 Beiträge

Erstellt  am: 09.12.2019 :  16:13:19 Uhr  Profil anzeigen Sende Caprice eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Ich hab mir den Trottenhof auch angeschaut und die Meinung meiner Tierärztin, die da öfters verkehrt eingeholt (nenne keine Namen ;) )

Ich habe folgenden Eindruck gewonnen:

- Haltung klar pro Pferd. Ich sehe die Pferde dort an Tagen auf der Weide, wo meine in den aktuellen Ställen nicht auf die Weide dürfen.

- Mir gegenüber hat die SB sehr klar kommuniziert was sie will und was nicht. Mir wurde sodann auch von dritten bestätigt, dass man es gut hat mit ihr, wenn man sich daran hält. Für mich wäre das kein Grund gewesen, nicht in diesen Stall zu gehen. Ich finde, wenn etwas klar kommuniziert ist, kann man damit leben oder nicht - und dann wechselt man nicht in diesen Stall...

- meine Minuspunkte waren ganz klar das Ausreitgelände und die Preisgestaltung. Bezüglich "komischem Weidemanagement" kann ich mir vorstellen, dass diese Aussage mit der Preisgestaltung zu tun hat. Für mich war eben auch ein No-Go, dass ich zu dem in meinen Augen schon sehr hohen Pensionspreis noch für das Rein- und Rausbringen zahlen soll oder ich mich mit den Pensionären verbinden soll, die ihre Pferde selber rausbringen. das war für mich irgendwie schwierig abzuschätzen... Mir wäre es lieber gewesen, sie hätte gesagt CHF 1200 pro Monat pro Pferd, Weidegang etc aber inklusive. Aber das bin ich :)

Ich bin inzwischen im Raum zwischen Aarau und Olten fündig geworden, falls dich das interessiert kann ich dir dazu was schreiben.


Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Neora
Starting Member



20 Beiträge

Erstellt  am: 09.12.2019 :  18:15:07 Uhr  Profil anzeigen Sende Neora eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Danke Caprice

Was war denn die Meinung deiner TA? Ist die da verpackt in deiner Antwort? :)

Ja, ich habe auch gehört, dass du da im Einklang mit den SBs sein musst. Welche Themen das genau betrifft, weiss ich jedoch nicht. Je nachdem, kann man sich ja besser oder schlechter arrangieren. Ich kenne jedoch solche, die da gingen, weil es eben mit den SBs nicht so gefunkt hat.

Nein, mit komischen Weidemanagement meine ich den Sommer 18, wo gemäss einer Pensionärin gar nicht geweidet wurde von ihnen, man konnte nur selber. Und dieses Jahr war ja das Turnfest da.

Langsam ist mir egal, was das Pferd kostet, Hauptsache es hat es gut... Von daher ist der Preis egal. Diese pro Mal aufschreiben find ich jedoch sehr umständlich, mag es auch lieber, wenn es einen Überschlagspreis gibt, wo ich dann auch weiss, was mich Ende Monat erwartet (und ich es einfach nachvollziehen kann!)

Bist du in Lostorf? Das käme für mich nicht in Frage...
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,33 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000