Reitkalender Forum
Forum ohne Frames | Reitkalender | Forum Startseite | Profil | Registrieren | Neue Beiträge | Aktuelle Umfragen | Mitglieder | Private Nachrichten | Suchen | FAQ
Benutzername:
Passwort:
Passwort speichern
Passwort vergessen?

 Alle Foren
 Pferdige Foren
 Reit- und Pensionsställe, Pferdehöfe, Weiden
 Boxe Umgebung Bern gesucht (ca. ab Dezember)
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Autor Vorheriges Thema Thema Nächstes Thema  

Caramellino
Average Member



840 Beiträge

Erstellt am: 13.08.2013 :  21:08:33 Uhr  Profil anzeigen Sende Caramellino eine private Nachricht  Antwort mit Zitat
Suche ab ca. Dezember eine Boxe für eine 3-jährige WB-Stute. Ganzjähriger Auslauf, Vollpension, Möglichkeit zum longieren sollte vorhanden sein (Platz/Halle in reitbarer Nähe wäre toll). Der Stall sollte mit ÖV/Velo gut von 3004 Bern aus erreichbar sein. Preisrahmen 550.- bis maximal 600.- monatlich.

Gibt es so etwas? Kennt jemand etwas?

Der Umzug eilt nicht, aber ich gucke mich lieber bereits früh genug um. :)

http://pferde-zeiten.blogspot.ch/

Der Blog für alle, die sich vielfältig mit dem Thema Pferd beschäftigen wollen
Diesen Beitrag melden

Niwila
New Member



79 Beiträge

Erstellt  am: 14.08.2013 :  14:17:25 Uhr  Profil anzeigen Sende Niwila eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Fahrstall Hubacher in Hettiswil.
www.fahrstall.ch die Boxen sind aber noch nicht auf der HP, gibt aber trotztdem einen kleinen einblick... Bei Interesse rufst du am besten über den Mittag direkt mal an.

Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum!
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Caramellino
Average Member



840 Beiträge

Erstellt  am: 14.08.2013 :  22:09:16 Uhr  Profil anzeigen Sende Caramellino eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Danke dir, leider ist der zu weit weg, ich hätte pro Weg ca. eine Stunde und das liegt neben dem Studium einfach nicht drin...


http://pferde-zeiten.blogspot.ch/

Der Blog für alle, die sich vielfältig mit dem Thema Pferd beschäftigen wollen
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

noita
Advanced Member



3165 Beiträge

Erstellt  am: 15.08.2013 :  08:51:41 Uhr  Profil anzeigen Sende noita eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Und Du meinst in der Preisklasse gibt es das alles?
Kann ich kaum glauben. Evtl bei einem Bauern, aber dann Reitplatz? Oder eben schlecht erreichbar dann...
Ich meine es könnte schwer werden ich wünsche Dir viiiiel Glück. (meine das nicht ironisch sondern ehrlich!)

Bei Uns wäre die Preisklasse für Dich ok, aber Öv nicht erreichbar... . Zur Zeit ist auch leider nichts frei (ist eine wirklich gute Versorgung dort). Für Dich sicher auch ca 30 min Wegstrecke, müsste ich direkt mal googlen.

Was wäre für Dich ok wegen Entfernung?

Und wie gut soll die Betreuung sein? Also wo würdest Du Abstriche machen können? Evtl kein Reitplatz (oder klein), etwas teuerer, Entfernung...?

Im westen Bern sind die Preise ca ab 600-700,- (mit Glück wenn ich Deine Wünsche so ansehe) mit Glück weniger musst aber sehr gut suchen. Naja und nach oben ist klar- alles möglich 700-800,- sind scheinbar "normal" im westen.
Ich finde das schon viel, manchmal sogar ohne Reitplatz! zB der Bergert: http://www.begert-bern.ch/de/pferdepension/fuerdaspferd....! Ich kann Dir per PN schreiben, warum ich Dir den nicht empfehle...
Die Seite ist ausserdem, nicht aktuell, (seit längerem schon), evtl gibts ja jetzt mal einen Reitplatz? Aber - was auch wieder super genial ist - das Ausreitgebiet und die Erreichbarkeit! nur sonst....grübel.

Ich mag unrecht haben und Du magst recht haben; und wenn wir uns bemühen,
dann können wir zusammen vielleicht der Wahrheit etwas näher kommen.
(Karl Popper, 1902 – 1994)
Übrigens...: "Es kommt nicht darauf an, wer regiert, solange man die Regierung ohne Blutvergießen loswerden kann."
(Karl Popper, 1902 – 1994)
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

Caramellino
Average Member



840 Beiträge

Erstellt  am: 15.08.2013 :  10:00:22 Uhr  Profil anzeigen Sende Caramellino eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Noita, wenn du genau liest, würdest du sehen, dass ein Reitplatz in der Nähe (kann also auch bei einem anderen Stall sein, den man ab und zu benützen dürfte) ein tolles Extra wäre, aber absolut kein Muss.

Mir ist selber klar, dass ich kein riesiges Budget habe und genau deswegen bin ich auch nicht sonderlich mobil, da ich mir kein Auto leisten kann.

Und neben einem Vollzeitstudium (Veterinärmedizin, das ist richtig hart), Haushalt und sonstigen Verpflichtungen bleibt einfach keine Zeit, riesige Wegstrecken zurückzulegen.

Deswegen beginne ich jetzt bereits mit der Suche, weil mir klar ist, dass das schwierig wird.

Das einzige was mir wirklich wichtig ist, ist Vollpension, täglicher Auslauf und eine kleine Möglichkeit zum longieren, alles andere sind tolle Extras, aber nicht unbedingt nötig.

Danke dir trotzdem.

http://pferde-zeiten.blogspot.ch/

Der Blog für alle, die sich vielfältig mit dem Thema Pferd beschäftigen wollen

Bearbeitet von: Caramellino am: 15.08.2013 10:01:25 Uhr
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite

noita
Advanced Member



3165 Beiträge

Erstellt  am: 15.08.2013 :  10:09:47 Uhr  Profil anzeigen Sende noita eine Private Nachricht  Antwort mit Zitat
Evtl wäre ja was in Region Köniz was? Nur da gibt es eben auch welche die nicht gut sind müsstest eben selber vor Ort dann anschauen.... "Eigene Meinung" einholen.
Das wäre aber von der Erreichbarkeit nicht soooo schlecht einige sind extrem gut mit ÖV erreichbar.
Bei dem erwähnten weiss ich, es sind viele gegangen und er wollte Preis erhöhen (deutlich mehr!). Und dann ist es eben auch in anderen Punkten so naja .....

Versteh Dich... Falls ich was im Westen mitbekomme kann ich Dir hier ja schreiben.
Stimmt ich habe ewig gesucht bis ich meinen Stall fand.... Würde es auch so machen jetzt suchen für Winter (hoffe Du findest noch was und die Zeit ist nicht zu knapp).
Preisrahmen ist schon schwierig.

Ich mag unrecht haben und Du magst recht haben; und wenn wir uns bemühen,
dann können wir zusammen vielleicht der Wahrheit etwas näher kommen.
(Karl Popper, 1902 – 1994)
Übrigens...: "Es kommt nicht darauf an, wer regiert, solange man die Regierung ohne Blutvergießen loswerden kann."
(Karl Popper, 1902 – 1994)
Diesen Beitrag melden Zum Anfang der Seite
 Neues Thema  Zum Thema antworten
 Druckversion
Springe nach:
Reitkalender Forum © Reitkalender Zum Anfang der Seite
Diese Seite wurde in 0,42 Sek. erstellt. Snitz Forums 2000